Zum Inhalt springen

News

Lehrabgänger geehrt

Das Qualifikationsverfahren ist eine grosse Hürde, die es am Ende der Lehre zu meistern gilt. Auch wenn das Qualifikationsverfahren durch Corona unter völlig neuen Bedinungen abgehalten wurden musste, erhielten 124 Fachkräfte ihre Fähigkeitsausweise und Berufsatteste in den Gärtnerberufen.

 

Jardin Suisse Ostschweiz überreichte den besten Lehrabgängern gemeinsam mit dem Berufsbildungszentrum Rorschach (BZR) die Diplome persönlich. Nadine Zambelli erhielt als beste Absolventin mit der Note 5.4 den begehrten Stern auf dem Walk of fame, der sich auf dem Eingangsweg zum BZR befindet. Die Tradition verlangt, dass der Stern eigenhändig eingebaut wird.