Zum Inhalt springen

News

Rechtlicher Umgang mit möglichen Folgen des Coronavirus

Die beste Prophylaxe sind die persönlichen Hygienemassnahmen, d. h. gründliches Händewaschen, bei Fieber und Husten zu Hause bleiben und ins Taschentuch oder in die Armbeuge niessen.

Der Schweizerische Gewerbeverband sgv hat ein Merkblatt zu diesem Thema zusammengestellt:

0200228_zirk_121-20_merkblatt_coronavirus_sgv_de

Umfassende Antworten auf Fragestellungen im Zusammenhang mit der Bewältigung des Unternehmensalltags finden Sie in diesem Merkblatt oder unter:

https://www.seco.admin.ch/seco/de/home/Arbeit/neues_coronavirus.html