Zum Inhalt springen

Fachrichtung Zierpflanzen

vermehren - kultivieren - beobachten - verkaufen

Gärtner/-innen EFZ Fachrichtung ZIERPFLANZEN

vermehren und kultivieren im Produktions- betrieb verschiedene Zierpflanzen für den Innen- und Aussenbereich durch Aussaat, Teilung oder Vermehrung mit Stecklingen. Sie arbeiten dabei vor allem im Gewächs- haus und auch im Freien. Je nach Betrieb gehören zu den vielfältigen Arbeiten ausserdem Bepflanzungen und Pflege von Innenbegrünungen, Gefässen, Rabatten und Friedhöfen sowie das Überwintern und Pflegen von frostempfindlichen Pflanzen.

 

Hand in Hand mit der Natur zu voller Blütenpracht!

 

Die Profis der Fachrichtung Zierpflanzen beobachten ihre heimischen und fremd- ländischen Pflanzen genau und beraten die Kunden über das saisonale Pflanzenangebot, die Anwendung und Pflege sowie über Krankheiten und Schädlinge. Das breite Wissen über Eigenschaften und Ansprüche von Pflanzen ist dabei von zentraler Be- deutung und gehört zum kompetenten Verkaufen.

 

Flower Power aus der Zierpflanzengärtnerei.

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Gärtner/-innen EBA Fachrichtung PFLANZENPRODUKTION
arbeiten im Team sowohl im Freien als auch im Gewächshaus aktiv an der Vermehrung und Kultivierung von verschiedenen Zier- pflanzen mit.
Nach Abschluss EBA ist der Übertritt in die EFZ-Ausbildung möglich.

 

Ausbildungsdauer: 2 Jahre